WOHNEN AM CAMPUS II

“Wohnen am Campus II” in Berlin-Adlershof
Städtebaulicher Ideenwettbewerb 2016
mit Plancontext Landschaftsarchitektur

1. Preis

Die HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH plant in Berlin Johannisthal Adlershof Neubauten mit preisgünstigen Mietwohnungen. Die Umgebungsbebauung im Wohngebiet „Wohnen am Campus“ ist durch klare städtebauliche Zielsetzungen über einen Bebauungsplan gestaltet. Sie wird durch eine Mischung aus Zeilen und Punktbauen entlang von vorgebebenen Baulinien geprägt, die als Solitärbaukörper räumlich
Hofsituationen bilden, aber durchlässig und aufgelockert gestaltet sind. Das Gesamte Wohnquartier ist mit Grünzügen durchsetzt. Die zu erwartenden Lärmimmissionen vom südlichen Gewerbe und von der Herman-Dorner-Allee erfordern besondere Berücksichtigung bei der städtebaulichen Setzung.

Leitidee: 3 Baufelder
Die im Städtebau vorgefundenen Baustrukturen werden in unser Konzept übernommen und auf dem Grundstück der HOWOGE in 3 Baufeldern modifiziert. Mit verschiedenen Erschließungstypen und einer differenzierten Antwort auf die jeweiligen Lagen entsteht ein breiter Mix an Wohnungstypen. Die verschiedene Körnung der Baukörper bietet verschiedene Bauformen, aber auch die Möglichkeit, in kleineren Bauvolumen experimentelle Wohn- und Bauweisen, z.B. Holzbau, zu untersuchen.