roedig.schop architekten
 start 
 kontakt 
 büro 

Willkommen bei roedig . schop architekten berlin. Neubau, Sanierung, Innenraum, Stadtplanung. Architekten für öffentliche und private Bauherren sowie Baugruppen.

Welcome to roedig . schop architekten berlin. Our english website is under construction. If you need further information, please contact us: info@roedig-schop.com


 

Jobs!
Wir suchen neue Mitarbeiter (m/w) für unser Team.


 

11-2014
IV WARSZAWSKIE ROZMOWY ARCHITEKTONICZNE „CZYNSZÓWKI - Mieszkanie dla kazdego“

Die Warschauer Architekturgespräche finden am 28.11.2014 zum Thema "MIETWOHNUNGSBAU – Wohnen für Jedermann“ statt. Christoph Roedig hält hier einen Vortrag mit dem Titel „Wohnen für das ganze Leben” und erläutert die Architektur der Genossenschaftswohnungsbauten des Büros. Mehr Infos unter www.fta.pl/wra/content/program-2.


 

07-2014
Wettbewerbserfolg: 1. Preis für unseren Beitrag zum nichtoffenen Planungswettbewerb Wohnbebauung Rote Wand Killesberg Stuttgart - Nord. Hier weitere Informationen.

Erster Spatenstich: Beginn der Bauphase für das Projekt Heinrich 73. In zentraler Lage unweit des Moritzplatzes entstehen 17 Wohnungen für die Baugruppe Heinrich.


 

06-2014
Auftrag: Zuschlag nach erfolgreichem VOF-Verfahren „Neubau von Wohnungen am Campus Adlershof“ für die Stadt und Land Wohnungsbaugesellschaft.


 

02-2014
Auszeichnung: 3XGRÜN erhält am 19.2.2014 eine besondere Anerkennung beim Deutschen Bauherrenpreis 2014 in der Kategorie Neubau. Dies ist der fünfte Preis für unser mehrgeschossiges Holzhaus und der dritte Bauherrenpreis für eines unserer Bauwerke.

Unter dem Titel „Wohnungsbau für eine gemischte Stadt“ lädt das Netzwerk Berliner Baugruppenarchitekten NBBA am 21.2.2014 zu einem Gespräch mit den städtischen Wohnungsbaugesellschaften. Die Veranstaltung findet im Radialsystem V unter der Schirmherrschaft von Staatssekretär Ephraim Gothe statt.


 

12-2013
Umzug.
roedig . schop architekten ziehen nach Berlin Kreuzberg.

Mit dem Landschaftsplanungsbüro plancontext erzielen wir den 3. Preis für die Landesgartenschau in Bad Schwalbach.


 

11-2013
Auszeichnung: die Senatsbaudirektorin Regula Lüscher übergibt uns den Immobilienaward 2013 für unser Holzhaus in der Görschstraße Berlin. Die Preisverleihung erfolgt am 18.11.2013 in den Opernwerkstätten Berlin.


 

10-2013
Wettbewerbserfolg: 2. Preis für unseren Beitrag zum städtebaulichen Planungswettbewerb Frankfurter Allee 135 für die HOWOGE.


 

09-2013
Dem Institut für urbanen Holzbau (IfuH) wird das Zertifikat der Internationalen Bauausstellung (IBA) in Hamburg für die Erfüllung der IBA Exzellenz-Kriterien verliehen. Die Auszeichnung erfolgt für unser Projekt WOODCUBE durch den Bürgermeister Olaf Scholz und die Senatorin für Stadtentwicklung und Umwelt, Jutta Blankau, am 31.10.2013 um 17 Uhr im Rathaus der Stadt Hamburg. Unter dem Namen HOLZCUBE entstehen derzeit drei weitere Häuser in Berlin Adlershof.

Weitere Informationen bei "iba-hamburg.de".


 

08-2013
Richtfest in der Schönholzer Straße. Wir feiern das Richtfest für unser Wohnhaus in der Schönholzer Straße 15/16 in Berlin Mitte am 16.8.2013 um 14.00 Uhr. Im Vergleich zu üblichen Richtfesten ist schon weit mehr zu sehen: die Sichtbeton-
fassade als tragende Wandscheibe steht! Weitere Informationen.


 

07-2013
Architekturpreis Berlin 2013: Online-Abstimmung "Publikumspreis". STIMMEN SIE FÜR UNSER HOLZHAUS 3XGRÜN! Klicken Sie auf den "vormerken"-Stern neben der Projektnummer "7" oben und folgen Sie den Anweisungen. VIELEN DANK!


 

06-2013
Für den Tag der Architektur wurde unser Projekt Lebensort Vielfalt ausgewählt. Am 29.6.2013 finden dazu um 13 und 15 Uhr Führungen durch das Gebäude statt. Ort: Niebuhrstraße 59-60 in Berlin Charlottenburg.

Ein weiterer Vortag findet am 18. Juni 2013 zur Deutschen Aktionswoche Nachhaltigkeit zu beispielhaftem Holzbau in Berlin statt. Christoph Roedig stellt hier unter dem Titel: „Urban: industrieller Holzbau im Wohnungsbau“ das Holzhaus 3XGrün in der Görschstraße Berlin und die Forschungsarbeit fertighauscity5+ vor.

Am 12. Juni 2013 referiert Christoph Roedig in Frankfurt am Main zum Thema „Beispiel Veränderbare Grundriss-einteilungen: Wohnhaus Ten in One“. Der 20. Hessische Architektentag steht ganz im Zeichen des „Wohnungsbau im Wandel: Variable / veränderbare Grundrisse“.


 

05-2013
Der Fall Woodcube. Wem gehört ein Wettbewerbsentwurf, wenn sich Investor und Architekt nicht einig werden? Christoph Roedig und Daniel Rozynski von IfuH im Interview (Bauwelt 19/2013, PDF, 1MB).


 

04-2013
Das Projekt NIBU wurde für den Tag der Architektur ausgewählt: Am Samstag, dem 29. Juni 2013 werden um 13 und 15 Uhr Führungen durch das Haus angeboten. Treffpunkt ist vor dem Haus Niebuhrstraße 59/60.


 

03-2013
Drei neue Baugruppen am Start:
Heinrich-Heine-Straße in Berlin Mitte/Kreuzberg
HOLZHAUS in Berlin Adershof (www.ifuh.org)
Hoch2 in der Hochstraße Berlin Mitte / Wedding

Bei Interesse bitten wir um Rückmeldung unter: baugruppe(at)roedig-schop.de

Mit einer Anerkennung wurde unser Wettbewerbsbeitrag für das Petriviertel „Wohnpark Petrihof“ in Rostock ausgezeichnet. Die Hansestadt Rostock beabsichtigt mit dem Petriviertel ein qualitativ hochwertiges, architektonisch, ökologisch und energetisch beispielhaftes innerstädtisches Wohngebiet mit hoher Nutzungsqualität zu entwickeln.


 

01-2013
Das Holzhaus 3XGrün ist Preisträger beim Bundeswettbewerb HolzbauPlus des BMEVL - Kategorie Wohnungsneubau. Die Preisverleihung findet am 23.01.2013 auf der Grünen Woche durch Ministerin Ilse Aigner statt.

3X HOLZHAUS - Berlin-Adlershof. Das IfuH initiiert ein neues urbanes Holzbauprojekt im Quartier "Wohnen am Campus" in Berlin Adlershof. Es werden 3 Holzhäuser mit 1,5 bis 5,5 Zimmerwohnungen als Baugenossenschaft und/oder Baugruppe realisiert. Weitere Informationen.

Auf der Bau 2013 in München referiert Christoph Roedig am 17.1.2013 um 11.00 Uhr zum Thema „Holzhaus, Fertighauscity 5+ und Co; Baukonstruktionen und Zukunftssysteme“. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Forschungsinitiative Zukunft Bau des Bundesamts für Bauwesen und Raumordnung (BBR) statt.


 

11-2012
Das Holzhaus 3XGrün wurde am 08.11.2012 beim BDA-Preis mit einer lobenden Erwähnung prämiert.

Ebenfalls am 8.11.12 eröffnete Stadtentwicklungssenator Müller mit Bezirksbürgermeisterin Schöttler den Ost-West-Grünzug und die Brücke zwischen Tempelhof und Schöneberg (Alfred-Lion-Steg) in unserem Stadtumbaugebiet Südkreuz.

Am 02.11.2012 fand das Richtfest des Vierseithofs in Schaopw/Uckermark statt.


 

10-2012
25.10.12 Engere Wahl im landschaftsarchitektonischen Wettbewerb „Lennepromenade Plettenberg“ in arge mit Plancontext GmbH, Berlin


 

09-2012
Am 21.9.2012 findet um 13.30 Uhr das Richtfest unserer Baugruppe dennewitzeins statt.


 

07-2012
Den 4. Preis haben wir beim Wettbewerb in Natur in Pfaffenhofen an der Ilm mit den Landschaftsarchitekten plancontext gewonnen. Hier wurde das Gelände für die Gartenschau 2017 mit neuem Wohnungsbau und einem Ausstellungskonzept geplant.

Grundsteinlegung in der Schönholzer Straße. Die Bauarbeiten für das Wohnhaus in der Schönholzer Straße 15/16 in Berlin Mitte laufen auf Hochtouren. Im Juli 2012 wird der Grundstein gelegt. Weitere Informationen.


 

06-2012
Mit einer Anerkennung wurde unser Wettbewerbsbeitrag für das Hebebrandquartier in Hamburg ausgezeichnet. Im Rahmen des Wohnungsbauprogramms der Hansestadt Hamburg handelt es um eines der größten und wichtigsten Projekte mit 1.500 Wohnungen und Kleingärten.

Der Umbau für die Schwulenberatung "Lebensort Vielfalt" in der Niebuhrstraße 59/60 in 10629 Berlin Charlottenburg ist fertiggestellt.
Am 8. Juni 2012 findet die offizielle Eröffnung mit dem Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit statt. Seit Ende April sind bereits die Bewohner des generationsübergreifenden Wohnprojektes in die 24 barrierfreien und/oder rollstuhlgerechten Wohnungen eingezogen.
Am 9. Juni 2012 ab 14 Uhr findet ein Tag der offenen Tür statt mit Modenschau "gay not grey" um 18 Uhr und anschließender Party. Weitere Informationen unter Projekt Niebuhrstraße sowie unter www.lebensort-vielfalt.de

Mit der dOCUMENTA (13) findet in diesem Jahr parallel die architectdocuments 3 im KAZimKUBA statt, in der international renommierte Architekten 100 Tage lang ihre Reflexion von Architektur in der Kunst zeigen. Unser Büro wurde hierfür zu einem Beitrag aufgefordert. Die Vernissage 'architectdocuments3' findet im KAZimKUBA Kasseler Architekturzentrum im Kulturbahnhof Kassel am 10. Juni 2012 um 13:00 Uhr statt. www.kazimkuba.de


 

03-2012
Ten in One in der Weltdesignhauptstadt 2012: im Helsinki City Planning Department wird unser Wohnhaus Ten in One vom 27.3.-28.4.2012 als eines von neun Beispielen für gute Architektur und Städtebau ausgestellt: Kansakoulukatu 3, Helsingin Kaupunke, Finnland.


 

02-2012
Es geht los: am 6.3.2012 ist Baubeginn für die S1516.


 

11-2011
A Showpiece of Communal Living in Berlin
New York Times und International Herald Tribune 11/2011

Artikel in New York Times, 11.11.2011 (JPG, 887kB)

Beim Baugruppen-Projekt DENNEWITZEINS ist Baubeginn. Es gibt keine freien Plätze mehr.

Die Sanierung und Umnutzung im Projekt LIND von zwei Pavillions und einer Tischlerei am Lindenhofweiher ist abgeschlossen.


 

Wir organisieren und moderieren Baugruppen für Bauwillige, die kostengünstig bauen wollen, ihren Wohnraum mit gestalten wollen, sich die Bewohner im Haus selber aus-
suchen wollen.

Baugruppen - weitere Informationen


 

Archiv “aktuell”

 aktuell   archiv